EINE OPTIMALE RAUMAKUSTIK IN PAUSENRÄUMEN TRÄGT ZUR  AUFMERKSAMKEIT, SPRACHVERSTÄNDLICHKEIT UND KONZENTRATION BEI.

In dem Pausenraum von der Werkzeugfabrik Karl Klink gab es einen hohen Nachhallpegel, dies führte dazu, dass es in dem Raum zu laut war. Die Mitarbeiter konnten sich nicht richtig erholen. Um das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu steigern, wurde der Raum akustisch optimiert.

Zuerst wurde der Raum akustisch vermessen und anschließend mit Basotect® Platten ausgestattet. Die Schaumstoffplatten wurden gleichmäßig im Raum verteilt. Durch die akustische Optimierung konnte die Nachhallzeit um 1.2 m/s gesenkt werden, somit steht den erholsamen Pausen nichts mehr im Wege.

JETZT AKUSTIKMESSUNG BESTELLEN

Bei einer anschließenden Bestellung von Akustikelementen wird Ihnen die Summe der Akustikmessung ab einem bestimmten Einkaufswert vollständig gut geschrieben

MEHR INFORMATION
Standort: Niefern-Öschelbronn
Link: http://www.karl-klink.de/