Akustisches Deckensegel mit Alurahmen

220,001.000,00 inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand pro Stück
Auswahl zurücksetzen
Lieferzeit: 12-15 Werktage
Lieferzeit: 12-15 Werktage
Ausführung

Camira xtreme, einfarbig (Camirastoff), mit Wunschmotiv

Abmessung

100×100 cm, 100×50 cm, 150×100 cm, 200×100 cm

Stärke

4 cm, 6,5 cm

Material

hochwertiges Melaminharzschaum (Basotect®)

Befestigung

durch Drahtseile

Farbe

nach RAL- Tabelle

Deckensegel

Deckensegel für bessere Akustik.

 
Deckensegel sind spezielle Schallabsorber zur Deckenbefestigung, für eine gute Akustik im Raum. Die Deckensegel können direkt an die Decke oder abgehängt mit Drahtseilen, parallel zur Decke, angebracht werden. Die Drahtseile sind im Lieferumfang enthalten.

XB acoustics Deckenschallabsorber werden mit Alurahmen gebaut und verfügen somit über ein relativ kleines Gewicht. Die Schaumstofffüllung besteht aus hochwertigen Melaminharzschaum (Basotect®) und verfügt somit über ausgezeichnete Absorptionseigenschaften. Das Material verfügt bei gleicher Stärke über deutlich bessere Absorptionswerte, als gewöhnlicher Schaumstoff oder Mineralwolle.

Der Stoff außen ist jederzeit abnehmbar und waschbar. Dieser ist in verschiedenen Farben in B1 Ausführung (schwerenflammbar) erhältlich.

Die Deckesegel Schallabsorber platzieren:

Die Deckenschallabsorber werden idealerweise direkt über den Schallquellen, z.B. Arbeitsplätzen, Konferenztischen oder im Essbereich angebracht und sorgen für eine deutliche Verbesserung der Raumakustik und der Sprachverständlichkeit. Empfohlener Abstand zwischen Decke und Schallabsorber – 10 bis 30 cm, so erhalten die Elemente bis zu 80 Prozent an zusätzlicher Absorption.

Basotect® = eine eingetragene Marke der BASF SE

Verfügbare Downloads:
Absorptionswerte:

absorbtionswertecgkzw

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lieferung und Versand

Dieser Artikel wird als Paket geliefert.

Ihre Bestellung wird per Paket an Ihre Wunschadresse geliefert. Diese Adresse muss mit der Rechnungsadresse nicht übereinstimmen.

Sollte das Paket zufällig nicht zugestellt werden können, wird vom Paketdienstleister oft bei einem Nachbarn abgegeben oder zur erneuten Zustellung wieder mitgenommen. Sie haben dann eine entsprechende Benachrichtigungskarte im Briefkasten.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen