Basstrap (Eckabsorber)

36,00180,00 inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand pro Stück
Auswahl zurücksetzen
Lieferzeit: 9-12 Werktage
Lieferzeit: 9-12 Werktage
Material

hochwertiges Melaminharzschaum (Basotect®)

Ausführung

B1 Stoff, ohne Stoffbezug, Standardstoff

Farbe

nach Wahl

Abmessung

100x25x25cm, 100x48x48cm

Gewicht

Brandschutzklasse

nach DIN 4102 B1 schwer entflammbar (unbespannt)

Montage

erfolgt durch Ösen an Rückseite (bespannt), durch Acrylkleber oder Heißkleber (unbespannt)

Pflegehinweise

waschbar bei 30° (bespannt)

Inhalt

1 Stück

Basstrap (Eckabsorber, Bassfalle)

Der Basstrap wird hauptsächlich in den Raumecken platziert und absorbiert tiefe Frequenzbereiche. Der Basstrap sorgt für eine Verringerung der Nachhallzeit in den Bässen und somit für eine optimale Frequenzverteilung im Raum. Durch die Platzierung der Eckabsorber wirkt der Bass trockener und präziser.

XB acoustics Eckabsorber bestehen aus hochwertigen Melaminharzschaum (Basotect®) und verfügen somit über ausgezeichnete Absorptionseigenschaften. Das Material weist bei gleicher Stärke deutlich bessere Absorptionswerte, als gewöhnlicher Schaumstoff oder Mineralwolle, auf.

Der Eckabsorber ist in 2 verschiedenen Ausführungen lieferbar: Standardausführung oder mit Stoffhülle.

Bei der Standradausführung handelt es sich um Rohmaterial, welches eine leicht gräuliche Farbe hat.

Als weitere Option kann der Eckabsorber in der Stoffhülle bestellt werden. Es handelt sich um eine abnehmbare Stoffhülle. Die Stoffhülle umschließt eng den Schaumstoff und kann bei 30° gewaschen werden. Durch den Einsatz eines speziellen akustischen Stoffes wird die Absorption des Schaumstoffes nicht beeinträchtigt. Die Stoffhülle ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Basotect® = eine eingetragene Marke der BASF SE

Verfügbare Downloads:
diagramm-absorption-nach-dicke

Lieferung und Versand

Dieser Artikel wird als Paket geliefert.

Ihre Bestellung wird per Paket an Ihre Wunschadresse geliefert. Diese Adresse muss mit der Rechnungsadresse nicht übereinstimmen.

Sollte das Paket zufällig nicht zugestellt werden können, wird vom Paketdienstleister oft bei einem Nachbarn abgegeben oder zur erneuten Zustellung wieder mitgenommen. Sie haben dann eine entsprechende Benachrichtigungskarte im Briefkasten.

Das könnte dir auch gefallen …

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen